Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/suchmaschine

Gratis bloggen bei
myblog.de





Social Bookmarking - Was ist das?

Was ist eigentlich "Social Bookmarking?"



In der modernen Welt des Internets stolpert man immer wieder über den Begriff des „Social Bookmarking“, doch was genau ist eigentlich ein Social Bookmark, welche Vorteile bietet es und lohnt sich das „Social Bookmarking“ auch für mich?



1. Definition

Bei einem so genannten Social Bookmark handelt es sich vereinfacht gesagt um ein Internet-Lesezeichen. Eine direkte Übersetzung ins Deutsche findet sich eher selten, vereinfacht gesagt ist ein Social Bookmark ein Soziales Lesezeichen.



2. Lesezeichen

Aber was genau ist eigentlich ein Internet-Lesezeichen? Unter einem Lesezeichen versteht man in der Welt des Internets einen Link, welcher den schnelleren Zugriff auf bestimmte Dateien bzw. Internetseiten sowohl auf dem PC, als auch im Internet, ermöglicht. Es ist möglich, dass Ihnen der Begriff des Lesezeichens auch schon einmal in Zusammenhang mit einem so genannten Favoriten begegnet ist, was jedoch das selbe bedeutet - die Begriffe sind also vollkommen synonym. Nutzen Sie ein englischsprachiges Programm, so werden Sie einen solchen Link auch unter dem Namen Bookmark wieder finden.



Stellen Sie sich vor, Sie haben im Internet eine bestimmte Seite gefunden, und möchten diese nun auch in der nächsten Zeit häufiger besuch, oder sie weiterempfehlen. Selbstverständlich können Sie sich die gegebene Adresse spartanisch auf einem Zettel notieren, einfacher hingegen ist die Möglichkeit eines Lesezeichens (Bookmarks), welches Sie sich kinderleicht einrichten können.
Hierbei gilt es zwischen den verschiedenen Internetanbietern zu differenzieren. Das Beispiel Mozilla speichert Ihre persönlichen Lesezeichen als eine erweiterte HTML-Datei, während im Falle des Internet Explorer eine extra angelegte Datei im System gespeichert wird. Beide Möglichkeiten stellen jedoch weder eine Gefahr, noch eine Belastung für Ihr System dar.



3. Social Bookmark

Wo aber genau liegt nun der Unterschied zwischen einem normalen Lesezeichen (Bookmark) und einem Sozialen Lesezeichen (Social Bookmark)?
Vereinfacht ist zu sagen, dass sich Social Bookmarks vor allem durch eine bestimmte Eigenschaft von den normalen Lesezeichen unterscheiden: Sie können öffentlich verwaltet werden. Das öffentliche Verwalten von Social Bookmarks ermöglicht also jedem Nutzer des Internets oder auch Intranets den Zugriff auf diverse Lesezeichen.



4. Anbieter

Es gibt viele verschiedene Anbieter so genannter Social Bookmarks, wobei fast jeder Anbieter dem Nutzer verschiedene Zusatzfunktionen bietet. Mittlerweile sind auch deutsche Anbieter im Geschäft der Social Bookmarks vertreten, während das Geschäft in den Jahren davor eher vom amerikanischen Raum vertreten wurde. Um zwei deutsche Anbieter zu nennen: www.netselektor.de und www.taggle.de bieten diesen Service an, während es natürlich auch noch weitere Konkurrenten auf dem Markt gibt.



5. Funktion

Der Nutzer kann bei all diesen Seiten seine eigenen Lesezeichen sowohl hinzufügen als auch löschen. Auch das Kommentieren von Lesezeichen ist eine Option, wobei das besagte Lesezeichen dafür nicht unbedingt von Ihnen hinzugefügt sein worden muss. Sie haben also auch Zugriff auf die Lesezeichen anderer Nutzer. Um es dem Benutzer einfacher zu machen bieten viele der Social Bookmarks Anbieter dem User eine so genannte Toplist. Wie der Name schon sagt, sind in dieser Liste all die Lesezeichen (Bookmarks) aufgelistet, welche sich an der größten Beliebtheit erfreuen. Auch das chronologische Anordnen der Lesezeichen ist möglich, so dass sich der Benutzer jeden Tag über die neusten Seiten informieren kann.
Viele Anbieter haben es bereits realisiert, nach einem bestimmten Suchbegriff auch verwandte Themen mit aufzulisten. Suchen Sie zum Beispiel ein Lesezeichen zum Thema Kochen wird Ihnen bei einigen Anbietern sogar ein weiterer Lesezeichen-Vorschlag, zum Beispiel zum Thema „Serviervorschläge“ geliefert (Beispiel). Neben dem Kommentieren der Lesezeichen ist es dem Benutzer ebenfalls möglich, solche Lesezeichen zu bewerten. Sind Sie mit einer Seite vollkommen zufrieden? So helfen Sie Ihren Mitbenutzern und bewerten Sie die Seite als besonders gut. Hat Ihnen eine Seite überhaupt nicht gefallen, so können Sie nachfolgenden Benutzern mit einer schlechten Bewertung von diesem Link abraten.



6. Sonderfunktionen

Selbstverständlich versuchen sich die Anbieter solcher Social Bookmarks im andauernden Kampf mit der Konkurrenz immer wieder durch bestimmte Extra- oder Sonderfunktionen zu überbieten. Doch welche Sonderfunktionen werden dem Benutzer denn bisher angeboten? Hierzu muss man sagen, dass die folgenden Sonderfunktionen nicht unbedingt bei allen Anbietern vorhanden sind. Eine Sonderfunktion zum Beispiel ist die so genannte Netzwerkfunktion, welche es dem Benutzer direkt möglich macht, seine gespeicherten Lesezeichen mit einem anderen Nutzer auszutauschen, der so genannte Import bzw. Export von Social Bookmarks.
Auch die Mailfunktion zählt zu den Extrafunktionen. Sie ermöglicht es dem User, seine favorisierten Lesezeichen in einer Mail an Freunde, Verwandte oder Kollegen direkt weiterzusenden.



7. Bewertung

Sicherlich ist es fast jedem Internetnutzer bekannt, dass er die von ihm besuchten Seiten jederzeit als eine Art Favorit bzw. Lesezeichen oder Bookmark auf dem Computer speichern kann, um diese ohne jegliche Probleme zu einem späteren Zeitpunkt wieder aufzurufen.
Gängige Anbieter wie der Internet Explorer bieten diese Funktion seit Jahren an und auch nachfolgende Programme wie Opera oder auch Firefox lassen es an diesem Extra nicht fehlen.
Ein Social Bookmark hingegen stellt nochmals ein ganz besonderes Extra dar, da es nun endlich möglich ist, diese gespeicherten Seiten auch öffentlich zu verwalten und zu publizieren. Speichern Sie Ihre Favoriten aus allen erdenklichen Bereichen indem Sie sich in Ihrer Favoriten- bzw. Lesezeichenliste einige Unterordner zu differenzierten Themen anlegen, zum Beispiel "Spiele", "Essen & Trinken", "Auto & Sport" und viele mehr. Lassen Sie auch Ihre Freunde an diesen Links teilhaben und veröffentlichen Sie sie dank der einfachen Methode des Social Bookmarking.
Wurden Sie nicht auch schon einmal von einem Bekannten angesprochen, ob Sie in der Lage seien, ihm im Internet ein paar nette Rezepte, oder aber auch bestimmte Informationen über ein Auto herauszusuchen?
Schauen Sie einfach in Ihre Leszeichen und ermöglichen Sie Ihren Freunden den schnellen Zugriff auf all Ihre Lieblingsseiten.



Bekannte Social Bookmarking Dienste:



http://www.mister-wong.de

http://www.yigg.de

http://taggle.de

http://del.icio.us/

http://social-bookmarking.seekxl.de

http://socialbookmarking.org/
19.2.07 14:19
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung